Kinder der dritten Klassen beim Spielefest in Westerstede

 

Am 5. Februar waren die Kinder der 3a und der 3b beim Spielefest in der Hössen-Sporthalle in Westerstede. Mit Kindern der Grundschulen aus Augustfehn II, Nordloh, Apen, Ocholt und Westerstede hatten wir einen aktiven Vormittag.

Jede Klasse hatte ein Tier als Namensgeber. Die 3a waren die Bären und die 3b waren die Tiger. Jede Tierart absolvierte drei Handballspiele und drei Rollbrettstaffeln. Außerdem konnten die Kinder mit ihrer Gruppe auf die Hüpfburg und auf die Schüttelmatte. Wenn kein Programmpunkt für die Kinder vorgesehen war, konnten sie sich mit allerlei Sportspielzeug austoben.

Zu Beginn, in der Pause und am Schluss machten alle 170 Kinder gemeinsame Spiele.

 

Bilder  von dem tollen Vormittag können Sie hier sehen.

 

.