Janosch zu Besuch

Janosch besucht die Janosch-Grundschule Augustfehn (Bilder aus der NWZ vom 01.08.2008)

Am 31. Juli besuchte Janosch die Schule, die er selbst ein Jahr als Schüler besucht hatte.

Im Rahmen von Dreharbeiten für einen Fernsehbericht über Janosch besuchte der bekannte Kinderbuchautor und Künstler Augustfehn. Er wurde von vielen Kindern der Grundschule, ihren Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern der Schule empfangen. Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin, Frau Thaler-Ludewigs, sangen die Kinder unsere Sporthymne "Alle zusammen". Janosch ließ es sich nicht nehmen, Bücher und Tigerenten, die die Kinder mitbrachten, zu signieren. In einer Fragerunde konnten die Kinder Fragen an Janosch stellen, die er gerne beantwortete. Außerdem traf er Schulkameraden aus seiner Zeit in Augustfehn. Ausgelassen erinnerte man sich an alte Zeiten.

Dies alles wurde von dem Fernsehteam aufgenommen. Die Reportage wird im Frühjahr 2009 auf ARTE gesendet werden.

Die Nordwest-Zeitung begleitete den Besuch mit einem eigenen Reporter.

Bild01.jpg
Bild01
Bild02.jpg
Bild02
Bild03.jpg
Bild03
Bild04.jpg
Bild04
Bild05.jpg
Bild05
Bild06.jpg
Bild06
Bild07.jpg
Bild07
Bild08.jpg
Bild08
Bild09.jpg
Bild09
Bild10.jpg
Bild10
Bild11.jpg
Bild11
Bild12.jpg
Bild12
Bild13.jpg
Bild13
Bild14.jpg
Bild14
Bild15.jpg
Bild15
Bild16.jpg
Bild16
Bild17.jpg
Bild17
Bild18.jpg
Bild18
Bild19.jpg
Bild19
Bild20.jpg
Bild20
Bild21.jpg
Bild21
Bild22.jpg
Bild22
Bild23.jpg
Bild23
Bild24.jpg
Bild24
Bild25.jpg
Bild25
Bild26.jpg
Bild26
Bild27.jpg
Bild27
Bild28.jpg
Bild28
Bild29.jpg
Bild29
Bild30.jpg
Bild30
Bild31.jpg
Bild31
Bild32.jpg
Bild32
Bild33.jpg
Bild33
Bild34.jpg
Bild34
Bild35.jpg
Bild35
Bild36.jpg
Bild36